Konzerte

Konzertbericht & Bilder zu Mando Diao in der Columbiahalle Berlin (2017)

Mando Diao in der Columbia Halle Berlin
Konzert
Location / Veranstaltungsort
Preis / Leistung
Ingesamt

Mando Diao, eine der größten schwedischen Rockband aller Zeiten zu Besuch in der Columbiahalle Berlin. Ich war dabei und hier gibt es den Konzertbericht und einige Bilder vom Konzert dazu.

Mando Diao, eine der größten schwedischen Rockbands aller Zeiten

Man kann es kaum glauben, dass solche Konzerte nicht ausverkauft sind. Okay es war schon gut besucht. Aber nicht ausverkauft? Unverständlich.

Mando Diao ist aus meiner Sicht auf jeden Fall alltags-tauglich. So viele große Hits, dazu ein unfassbar gutes Unplugged Album. Ich musste sie sehen und hören.

Die Columbia Halle hat immer etwas gutes und schlechtes. Man steht erstmal sehr gut und hat eine gute Atmosphäre in der Halle. Die Bars sind relativ zügig und seitlich immer gut erreichbar. Leider ist der Klang abhängig vom Standort des Besuchers. Steht man unter dem Oberrang, dann wird man wenig Spaß haben.

Wir standen aber sehr gut und konnten das Konzert genießen. Und Mando Diao haben abgeliefert. Alte Klassiker und die neuen Lieder vom neuen Album Good Times. Besser geht es nicht. Die Jungs wissen es echt, wie man die Menge mitreißen kann. Ich würde wieder hingehen. Spitze.

Hat Dir dieser Beitrag gefallen? Oder warst du auch auf dem Konzert? Wie waren deine Eindrücke. Kannst du das Konzert weiterempfehlen? Schreib es uns den Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf Deine Meinung.

Columbiahalle Berlin

Columbiadamm 13-21
Berlin, 10965

Bilder / Fotos vom Mando Diao Konzert:

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*