Alice In Chains Konzert bei Rock am Ring (2019)

Alice In Chains bei Rock am Ring 2019

Hier erhaltet ihr den Festivalbericht & Bilder vom Alice In Chains Konzert, einer der bekanntesten Vertreter des Grunge, bei Rock am Ring 2019.

Alice In Chains einer der bekanntesten Vertretern des Grunge

Rückblickend zählt die US-amerikanische Band Alice In Chains aus Seattle neben Nirvana, Soundgarden und Pearl Jam zu den bekanntesten Vertretern des Grunge. Bei Rock am Ring durfte ich sie das erste mal hören. Die größten Erfolge von Alice In Chains liegen zwar in der ersten Hälfte der 1990er Jahre, doch auch jüngeren Besuchern ist die Band ein Begriff. Ich hatte im Vorfeld nur Positives gehört und ließ mich überraschen. Die Band hat sich im übrigen 2005 nach Tods des Leadsängers Staleys und dem daraus resultierenden Ende der Band im Jahr 2002 wieder reformiert. Seit 2006 singt William DuVall als Leadsänger.

Nach Halestorm war dieses Konzert natürlich deutlich ruhiger. Die Reihung der Bands bei Rock am Ring sollte manchmal wirklich überdacht werden. Alice In Chains haben auf jeden Fall abgeliefert. Es war eher ruhiger Rock / Grunge für den Nachmittag. Für mich nichts, für was ich jetzt noch einmal ein separates Konzert besuchen würde, aber auf für Zuhause sicher ansprechende Musik.

Hat Dir dieser Beitrag gefallen? Oder warst du auch bei Rock am Ring? Wie waren deine Eindrücke. Kannst du das Festival weiterempfehlen? Schreib es uns den Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf Deine Meinung.

[locations id=”1472″ show_phone=”1″ show_fax=”1″ show_email=”1″ show_info=”1″ show_map=”1″]

Fotos & Bilder vom Konzert von Alice In Chains:

NextGEN Gallery

Bearbeiten
Löschen

(07.06.2019)

tick
aus der Nähe von Berlin >>> geht gerne auf Konzerte & Festivals >>> hört gerne Rock und Metal aber auch elektronische Musik >>> früher auch DJ >>> wird auch älter

Hinterlasse einen Kommentar.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*